• Home
  • Nähen
  • Kleine Funde aus meiner Anfangszeit 

Kleine Funde aus meiner Anfangszeit 

Hallo ihr lieben,

Ich habe zur Zeit mehrere Projekte gleichzeitig laufen und das ist nicht ganz so einfach alles auf einen Nenner zubringen. Aber ich gebe mir Mühe euch schon ganz bald mit weiteren Freebies zu überraschen.

Vor erst möchte ich euch mal was zeigen. Beim sortieren zu klein gewordener Kleidung meiner Kinder, habe ich etwas ganzzzz besonderes gefunden. Mein aller erstes Kleid, dass ich vor knapp 3 Jahren genäht habe.

Damals wusste ich noch nichts von Schnittmustern, Fadenverlauf, im Bruch zuschneiden oder ähnliches.

Einfach drauflosgeschitten, die Nähmaschine  meiner Schwiegermutter ausgepackt und genäht:) raus gekommen ist dann dieses Kleid sollte für meine Tochter sein. Jedoch durch den Umzug ist es in Kartons liegen geblieben bis jetzt. Und nun passt es nur noch ihrem kuschelTier. Sie freut sich, dass auch Lamy ein Kleid bekommen hat:)

Es ist nicht perfekt aber für mein erstes Kleid ganz gut. Und heute erstelle ich eigene Schnittmuster.Wow dass hätte ich nie erwartet als ich die Nähmaschine geliehen bekommen habe.

Ich wurde gefragt, ob ich die kleine „Jeany“ auch für Puppen anbieten könnte? Ja versuche es.

Ich wünsche euch eine schöne Woche 

Eure larissa von roliella 

Larissa

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.