Ein neues Familienmitglied 

Hallo ihr lieben,

Stille Nacht, heilige Nacht, alles schläft…

Also still geht es bei uns so gar nicht zu. Eher ungeduldig, aufgeregt, wann den dieser Weihnachtsmann endlich vorbei kommt.

Da unsere Kinder noch klein sind uns nicht wirklich verstehen wie das mit der Bescherung funktioniert ( ich gebe zu und weil wir ein bisschen Ruhe haben wollten 🙈😅)

Durften sie nach dem Frühstück Kleinigkeiten aufmachen.

Und so dürfen wir nun unser neues Familienmitglied willkommen heißen. Die Marina, die ab jetzt auch von mir benäht werden möchte.

Damit sie zu unseren weihnachtsoutfits passt wurde auch für sie bereits mitgenäht.

Als meine Tochter zuerst, das Puppenkleidchen öffnete war sie enttäuscht vom Weihnachtsmann. Das Kleid ist ihr zu klein. Warum macht er sowas? Sie war den Tränen nahe. Erstrahlte aber als ihres öffnete.

Heute zeige ich euch erstmal nur das puppenkleidchen. Genäht habe ich mein #Frühlingkleid „jeany“. Das Schnittmuster musste ich natürlich anpassen und im nächsten Jahr werden einige Schnittmuster für Puppen folgen.

Sie sieht so toll aus, die kleine Maria am Weihnachtsbaum. 

Ich wünsche euch allen schöne Weihnachten und einen schönen Start ins neue Jahr 😘

Frohe Weihnachten 

Eure larissa von roliella

Larissa

1 Reply to “Ein neues Familienmitglied ”

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.