• Home
  • Nähen
  • Endlich etwas luftiges für den Sommer

Endlich etwas luftiges für den Sommer

Hallo ihr lieben,

Vor ein paar Wochen wurde meine kleine maus 4 Jahre alt.

Endlich bin ich so Erwachsen wie du Mama! Aber noch nicht ganz, du bist noch größer und älter.

Kinder freuen sich über jedes Jahr das sie älter werden, im Gegensatz zu vielen Erwachsen.

Ich habe mich bis ungefähr zu meinem 20. Geburtstag gefreut, mittlerweile sind mir meine Geburtstage nicht so wichtig.

Wie ist es bei euch? Feiert ihr eure Geburtstagen?

Seit einigen Jahren sind wir pünktlich zu meinem Geburtstag im Urlaub. Keine Feier, einfach nur gemütlich essen gehen mit meinen lieben.

Zum Geburtstag meiner Tochter stellte ich fest, durch die Schwangerschaft passen mir meine Kleider nicht mehr. Zu dem ist es warm gewesen und wir hatten viel Besuch.

Ich wollte etwas luftig, leichtes anziehen und habe mir zu diesem Anlass Mal schnell die „Flatter Ketti“ als kurzes Kleid genäht. Perfekt!

Der Stoff ist ein ganz leichter viskosjersey, den ich mir noch in Frankreich gekauft und nicht wusste was ich daraus nähen soll.

Aber er hat seine Bestimmung gefunden. Manche Stoffe warten einfach auf das richte Schnittmuster.

Hier nun meine Flatter Ketti als kurzes Kleid

B

Bis bald eure larissa von roliella

Larissa

1 Reply to “Endlich etwas luftiges für den Sommer”

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.