Schnell Mal umgezogen

Hallo ihr lieben,

In letzter Zeit hört man nicht wirklich viel von mir, aber das Leben , Ferien, Schwangerschaft und co. fordern mich sehr.

Aber die nächsten pribenähaufrufe stehen in den Startlöchern.

Ich nähe viel, sehr viel für meine Kinder und denke mir oft: wann sollen die das alles anziehen.? Meine Tochter zeigt mir täglich wie das geht. Sie zieht sich an die 100mal um. Warum? Weil es Spaß macht und das neue Outfit besser zu ihrer laune passt. Ich finde es schön, dass sie so gerne ihre genähten Sachen trägt.

Hier Mal eins ihrer Outfits vom Sommer.

Schnitt: Yasmin für Kinder in der 3/4 Variante, dazu ein Flatter Ketti für Kinder etwas abgewandelt und zu einem Overall zusammengenäht.

Stoff: diese tollen feen sind eine EP von glitzerpüppi

Nun die Bilder

Larissa

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.