• Home
  • Nähen
  • Prinzessin, Minnie maus oder doch ein Superheld? Karneval steht vor der Tür

Prinzessin, Minnie maus oder doch ein Superheld? Karneval steht vor der Tür

Guten Morgen ihr lieben,

Nachdem wir einige Krankheitsfälle erfolgreich besiegt haben, widmen wir uns der Zeit dem richtigen Kostüm für die Kindergartenparty.

Da ich zwar sehr viele Stoffe besitze aber nicht immer die passenden, musste ich neue shoppen.

Mit dem Kostüm für meine Tochter wollte ich beginnen.

Mäuschen als was möchtest du dich verkleiden?

Minnie Maus, Mama .

Ganz sicher?

Ja, oder vielleicht doch Prinzessin. Oder nein vielleicht doch lieber Lady Bug, oder aber lieber Sky von paw patrol? Oder nein vielleicht ein Einhorn.

Mäuschen entscheide dich bitte ich kann nicht alles nähen.

Warum nicht, Mama?

Weil das zu viel Zeit kosten würde.

OK, ich will Minnie maus.

Gut sie hat sich entschieden und ich habe die passenden Stoffe bestellt.

Etwas Seide, Niki in schwarz, etwas Tüll und tüddelkram.

Ok, nun etwas Zeit frei schaufeln oder ein paar Nachtschichten.

Das Ergebnis gefällt uns beiden sehr gut.

Nun stand auch noch der Geburtstag meiner Nichte vor der Tür und ihr einziger Wunsch (seit 3jahren) ist aussehen wie Belle von die schöne und das Biest.

OK , dabei hatte ich nur eine Sorge, dass meine Prinzessin das Kleid am Ende nicht weggeben will.

Aber ganz Erwachsenen sagte sie zu fertigen Kleid

Mama, das ist wunderschön und weißt du was? Wenn es ihr zu klein ist dann bekomme ich das eh. Ich muss nicht traurig sein.

So die Kleider sind fertig, aber wegschicken ohne es anprobiert zu haben wollte sie es doch nicht.

Also gibt es für euch nun beide Kleider zusehen😍

Das Kostüm für meinen Sohn steht auch schon in den Startlöchern 😘

So und nun die Bilder, ich bin so stolz

A

ls was verkleiden sich eure Kinder? Und näht ihr die Kostüme selbst?

Bus bald eure Larissa von roliella

Larissa

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.