• Home
  • Roliella Schönes Selbstgemacht

Sonne, Sommer? Endlich Wochenende

Einen wunderschönen und hoffentlich sonnigen Freitag wünsche ich euch allen,

Endlich scheint die Sonne und verjagt alle dunklen Wolken. Endlich kann man die Sommersachen rausholen oder einfach neue nähen?

Wenn die Sonne scheint, die Blumen blühen, holen die Näherinnen ihre Sommerkleidung raus und shoten endlich wieder Outdoor.

ganz so neu ist mein nächstes Schnittmuster nicht, aber es ist komplett überarbeitet und mit einigen Extras ausgestattet wie zum Beispiel Kragen, Kapuze. Somit ist es ein Ganzjahres Kleid geworden. Zudem gibt es nun auch eine Puppenversion der Jeany. Dieses eignet sich für 45-60 cm große Puppen.

Die „Jeany“ wurde in den letzten zwei Wochen rauf und runter genäht. Und da auch in diesem Schnittmuster und Anleitung sehr viel Arbeit und Herzblut steckt, wird es nun zum Ebook. Die anderen Freebooks bleiben auch Freebooks.

in dem harmonischen Design-/Probenähen sind wieder so viele wunderschöne Kleider entschanden. Diese könnte ihr bei den lieben Mädels sehen oder auch in der bebilderten Anleitung. vielen lieben Dank an dieser Stelle an diese tollen Mädels für ihre tollen Beispiele.

Und wer von den Damen nicht nur die liebe Tochter mit der Jeany benähen möchte, sollte in der nächsten Woche die Augen aufhalten. Denn da kommt der Probenähaufruf für die Lady’s Jeany😘

Heute zeige ich euch die neue Jeany meiner Tochter mit In- und Outdoor Bildern.

  • Musterstoff hat mir die liebe Janis Stemper zugeschickt aus Luxenburg (da ich ihn hier nicht bekommen habe)
  • Der UniStoff ist von stoffmarktonline.de
  • Beides Jersey

Das Ebook erhält ihr auf meiner Webseite im Shop (https://www.roliella.com/ )

Nun weiter mit den Bildern

Ich wünsche euch allen ein schönes, sonniges Wochenende

Upcycling Minirock

Hallo ihr lieben,

Es ist ein wenig still bei mir geworden aber im Hintergrund laufen so einige Projekte auf Hochtouren.

Durch das erstellen und ändern der Schnittmuster bleibt nicht so viel Zeit zum nähen.

Aber mein upcycling Projekt zeige ich euch heute Mal.

Mit 20 habe ich jeans Miniröcke getragen und konnte mich nicht von ihnen trennen. Nicht das sie mir noch passen würden 😂, nein weil sie noch so gut erhalten sind. Ich habe immer gedacht irgendwann bekommen sie eine neue Bestimmung. Und nun ist es soweit😍

Etwas snappap oval zugeschnitten an den unteren Rockteil genäht. Aus einem Reststück webware das Innenfutter mit zwei Fächern und einen Träger aus der alten jeans meines Mannes genäht. Das ganze mit einem schmalen Gürtel und einem alten Lederträger etwas aufgehübscht und fertig ist meine neue Lieblingstasche mit reichlich Platz und außen Täschchen😍😍😍

Meine Tochter möchte nun auch so ne coole Jeanstasche 😘

Aber seht selbst, ich liebe sie und jetzt begleitet sie mich durch den stressigen Alltag

Sonne komm und bleib doch endlich länger

Hallo ihr lieben,

Am Wochenende war ja endlich wieder wunderschönes Wetter und heute ist es leider wieder grau. Die Sonne lässt sich wieder nicht blicken, zwar sind die Temperaturen um einiges höher als noch vor ein paar Wochen allerdings vermisse ich die Sonne.

Heute zeige ich euch den Kids butterfly als Jacke/überzieh Pullover mit Reißverschluss. Sie ist ideal für dieses wetter.

Dazu gibt es in der Anleitung eine Schritt für Schritt bebilderte Erklärung.

Den Stoff habe ich bereits des anfang des jahres bei ursels-nähkastchen bestellt. Es ist jaquard mit Sternen.

Dazu habe ich meine ersten cuff me Bündchen vernäht. Die sind einfach Klasse.

Den Schnitt findet ihr im Shop.

Bis bald und hoffentlich mit mehr sonne

Eure Larissa von roliella

Familienzeit

Hallo ihr lieben,

Es ist kaum zu glauben wie schnell die Zeit vergeht. Eben war noch Weihnachten und der Start ins neue Jahr und schon ist Ostern. Wobei wir den Winter ja irgendwie nicht so richtig losgeworden sind. Bei einigen muss der Osterhase sich wohl durch den Schnee kämpfen.

Ostern ist auch wieder eine typische Familienzeit. Es sind ein paar Tage mehr als nur ein kurzes Wochenende um gemeinsam mit den Kindern zu albern.

Geplant ist Karfreitag, backen, Ostereier färben. Darauf freuen sich die Kinder bereits seit Wochen.

Samstag noch einige Besorgungen machen und eventuell noch einmal den Staubsauger zu schwingen.

Sonntag dann die Ostereiersuche und Montag nur etwas entspannen.

Aber oft werden die Pläne durchkreuzt und nichts läuft so ab.

Zum Beispiel war unser Plan nach dem Umzug aus Frankreich, beide Kinder an den Kindergarten zu gewöhnen. Leider geht zur Zeit nur die große Schwester hin und das Brüderchen muss bis zum Sommer warten.

Ich wollte dann die Zeit nutzen um nicht nur am Abend zu arbeiten an meinen neuen Schnitt – Ideen. Ja und nun kommt es ganz anders. Und wir freuen uns sehr auf diese Zeit 😘

Warum? Vielleicht könnt ihr es ja bereits erkennen?!

Ich lass mich Mal überraschen wie viel Zeit ich dann noch habe. Aber keine sorge ich arbeite schon ganz fleißig vor 😘

Genug vom Blabla… Heute zeige ich euch die Lady Jeany, diese soll in den nächsten Wochen zum Probenähen kommen.

Die Kinder Jeany wird bereits ganz fleißig getestet und soll mitte April kommen.

Hier nun meine Jeany aus Jersey der dunkelrote ist von knol texil und der wunderschön gemusterte…den hat mir die liebe Janis Stemper aus Luxemburg geschickt (da ich ihn hier nicht mehr bekam) Dankeschön 😘

Bilder, Bilder , bilder

Ich wünsche euch schöne Feiertage und Familienzeit 😘

Eure Larissa von roliella

Mein kleiner Helfer

Hallo ihr lieben,

Habt ihr die Zeitumstellung gut überstanden?

Bei uns hat es schon das ein oder andere Problem gegeben. Abends waren wir nicht so richtig müde und morgens kamen wir nicht richtig raus.

Montag haben wir es gerade so zum Kindergarten geschafft. Und am Dienstag haben wir tatsächlich verschlafen. Für Mittwoch und Donnerstag musste ich mir einen Wecker stellen.

Da die maus unbedingt zum Kindergarten wollte. Heute war nämlich der Osterhase dort gewesen.

Sie war so aufgeregt heute morgen. Leider muss sich der kleine Bruder noch bis zum Sommer mit Mama Vergnügen da er noch keine 3 ist.

Wenn nicht gerade der Haushalt oder Termine anstehen, dann hilft er mir beim Schnittmuster kleben und schneiden. Auch sucht er sich mittlerweile auch die Stoffe selber aus. Er ist ein kleiner süßer Helfer 😘

Heute zeige ich euch mein erstes Panel von dresowka.pl. das ich vernäht habe.

Schnitt ist der Kids butterfly ohne Teilungen.

Die Patches sind nicht an der falschen Stelle, sie sind dort wo sie mein Sohn haben wollte😊

Bei den Bildern muss ich immer schnell sein, denn langes Stehen und posieren ist nicht sein Fall. Er Albert herum und ich knipse schnell und manchmal hab ich Glück und es sind nicht alles verwackelte bilder.

So wie hier

Ich wünsche euch schöne Feiertage

Eure Larissa von roliella

Die kleine Jeany wird überarbeitet, verbessert😘

Hallo ihr lieben,

Ihr alle kennt ja mein Baby mein aller erstes Freebook, dass ich letztes Jahr zum Frühlingsanfang im März veröffentlicht habe.

Nun in dem letzten Jahr habe ich mich weiter entwickelt, an meinen Schnitten gearbeitet und natürlich musste ich auch die „Jeany“ überarbeiten. Da sind so viele Unebenheiten in dem Schnittmuster.

Zu dem habe ich weitere Größen mit reingenommen 62/68 und 158/164 und ein paar kleine Extras.

Zur Zeit soll der Schnitt noch einmal auf Herz und Nieren geprüft werden. Also noch ein wenig Geduld.

Zusätzlich kommt die Jeany auch für Puppen in den großen 40-60 cm.

Achja auch die Damenversion ist auch in Arbeit, dazu aber später mehr.

Heute zeige ich euch die erste überarbeitete „Jeany“

Den Stoff habe ich bei https://www.glitzerpueppi.de/Parismaedchen-Glitzerpueppi-Eigenproduktion gekauft. Eine Eigenproduktion die an mir vorbei ging bis jetzt. Er passt zu meiner Tochter. Seit unserem Rückumzug von Frankreich redet sie oft über Frankreich und den Eifelturm, den sie zweimal gesehen hat.

Ich könnte sie fressen so süß wie sie darin aussieht 😍

Natürlich durfte ich auch ihre kleine Puppe neu einkleiden.

Es folgt eine Bilderflut

Bis bald eure Larissa von roliella

Endlich etwas Sonne ☀️🌞

Hallo ihr lieben,

Genießt ihr das schöne wetter an diesem Wochenende?

Wir sind die meiste Zeit draußen, genießen die Sonnenstrahlen, spielen mit den Kindern und freuen uns einfach, dass dieses Wochenende uns schönes Wetter zeigt.

Mal ganz ehrlich so langsam ist es auch Zeit den Schnee, die eisigen Temperaturen und damit den Winter in Vergessenheit zu geraten zu lassen.

Ich habe keine Lust mehr auf dicke Jacken, Mützen und Schals.

Hoffen wir, dass mit der heutigen Zeitumstellung auch die schone, warme, sonnige Zeit eingestellt wurde.

Heute zeige ich euch unsere Partner butterfly’s. Die Fotos sind leider Indoor da es zu dem Zeitpunkt noch viel zu kalt war.

Stoffe sind bei beiden Jersey , in sanften rosa/apriko Tönen.

Genäht habe ich hier die kragen mit Knöpfen.

Die Schnitte bekommt ihr hier im Shop noch bis zum 31.3.18 zum Einführungspreis.

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag

Bis bald eure Larissa von roliella

Kleine Zwerge – großes chaos 

Achtung enthält Werbung!

Hallo ihr lieben,

Meine Kinder , die ich liebevoll Zwerge nenne, halten sich sehr gerne in meinem Nähzimmer auf. Gespannt darauf was Mama da schon wieder fabriziert. Während Mama sich ihre Leidenschaft dem nähen und schnitt erstellen fidmet, fitmen sich die Zwerge Mamas nähzubehör.  

Was das heißt muss ich glaube keinem erzählen😄 Das Chaos lässt sich nur mit sehr viel Zeit und Mühe beseitigen und natürlich wollen sie nicht mit helfen.

Das Fotos machen der Zwerge ist auch nicht ohne Chaos zu bewältigen. Aber mittlerweile klappt es ganz gut beide abzulichten. Meine Tochter macht es meinst ganz gerne. Mein Sohn blickt dem ganzen noch sehr skeptisch entgegen. Wobei so langsam findet er es auch ganz cool und posiert ein bisschen.

„Werbung“

Hier also nun „Kids Butterfly“ ganz aktuell in meinem Shop zum einführungspreis.

Für meine Tochter als Mädchenversion mit Röckchen und meinen Sohn die shirtversion beides mit Taschen. 

Stoffe sind von hier und da. So genau weiß ich es nicht mehr genau (dafür bestell ich zu viel😉)

Ich wünsche eine schöne woche😘

Eure larissa von roliella

Die Butterfly´s sind endlich los

Guten morgen ihr lieben,

nicht ein weiteres sehr harmonisches Probenähen ist nun leider zu Ende sondern direkt zwei (Damen und Kinder). Nach vielen Grippe-Attacken und zwei Wochen Verspätung sind die Ebooks Miss und Kids Butterfly endlich so weit los zu fliegen.

Ich finde es jedes mal so erstaunlich, überraschend was die Probenäherinnen aus einem Entwurf, meiner Zeichnung so zaubern.

Jedes Teil ist so einzigartig. Egal ob sie für ihre Kinder oder sich selbst nähen. Bei jedem entstandenem Teil bin ich gerührt.

„Kids Butterfly und Miss Butterfly sind außergewöhnliche Schnitte mit zahlreichen Möglichkeiten.

Einfach klasse für Partnerlooks. Ob nun Mama-Tochter-Kombi oder Mama-Sohn-Kombi.

Der Kinder Schnitt umfasst die Größen von 62 – 164

Der Damen Schnitt umfasst die Größen 34-56

für Mädchen und für Jungs geeignet
Ob als Shirt oder Kleid,
Slim oder Legere,
mit allen Teilungen, nur einigen oder ganz Schlicht,
mit Loop-, Knopf-, Wickelkragen oder doch lieber eine extra große Kapuze?
Dieser Schnitt lässt keine Wünsche offen.

Genäht werden sollte Miss Butterfly aus dehnbaren Stoffen wie Jersey, Sweat, Jaquard, Steppstoff oder ähnliches.

Ein weiterer Vorteil ist, dass man auch seine Stoffreste verwenden kann.

Das Schnittmuster Kids ist Unterteilt in Slim und Legere“

Die Anleitung ist gut bebildert und einfach erklärt und somit auch für Anfänger geeignet.

Die Schnitte gibt es bis zum 31.03.2018 jeweils zum Einführungspreis.

Miss Butterfly statt 6,90 € nur 5,90 €

Kids Butterfly statt 5,90 € nur 4,90 €

und natürlich kann man es auch als Kombi – Butterfly bekommen für 8,90 € statt 9,90 €

 Ich bedanke mich auch hier noch einmal für die fleißigen Probenäherinnen ganz herzlich und zeige euch hier ein paar ihrer Beispiele.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nähen und einen schönen, sonnigen Start ins Wochenende

eure Larissa von roliella

 

Süßer Regen

Hallo ihr lieben, 

Ich bewerbe mich nicht oft auf Probenähen und Probeplotten. Aber wenn ich es tue und dann dazu eingeladen werde, freue ich wie jeder von euch auch.

So war es auch hier als ich den Aufruf sah, war ich begeistert von dem süßen Wölkchen das Herzen regnen lässt.

Die Plottdatei und auch als Applikationsdatei der lieben Jorly – aus liebe zum Faden „Sweet-Rain“ ist so einfach und doch so viel aussagend.

Das süße Wölkchen bekommt ihr hier 

Sweet-Rain plottdatei und hier als Applikation

Sweet-Rain Applikation
Ich habe geplottet und meine Tochter wollte ganz viel glitzer haben.

Bunt und voller Glitzer erstrahlt nun das Kleid meiner Tochter.